Tradizioni Malcesine

Valpolicella classico Superiore Caterina Zardini

$28

Valpolicella DOC Classico Superiore Caterina Zardini 

Persönliche Meinung

Wein aus dem Weingut Campagnola, eine Linie, die der Frau des Gründers gewidmet ist. Ein sehr guter Amarone, sehr intensiv und ausgezeichnete 

Region. Valpolicella, Verona, Venetien

Weingut. Auswahl der besten Trauben aus 36 Hektar geeigneten hügeligen Weinbergen auf 300 Metern über dem Meeresspiegel in der Gemeinde Marano di Valpolicella. Südwestausrichtung. Boden kalkhaltigen eozänen Ursprungs. Mit einer einfachen Pergola und einem Guyot angebaute Reben mit einer Dichte von 3000 Pflanzen pro Hektar

Trauben. Corvina Veronese und Corvinone Veronese 70%, Rondinella 30%. Manuelle Ernte und Auswahl der besten Trauben Ende September.

Trocknung. Natürliche Trocknung im Obstkeller für ca. 20 Tage. Große Sorgfalt, um die Unversehrtheit der Trauben und die Gesundheit der Traube zu überprüfen.

Weinbereitung. Pressen von getrockneten Trauben. Fermentation bei kontrollierter Temperatur von 28 ° C mit zwei täglichen Stanzungen; Mazeration für 15 Tage.

Altern. Reifung in 50hl slawonischen Eichenfässern für 12 Monate und Entwicklung des Flaschenweins für 6 Monate.

Geschmacksnoten. Intensive granatrote Farbe. Ätherisches, duftendes, würziges Bouquet mit einem Hauch von Kirsche, Bittermandel und Tabak. Trockener, voller, warmer, einhüllender Geschmack auf einem angenehm bitteren Hintergrund.

Analyse. Alkohol 14,3% Vol; Gesamtsäure 5,7 g / l; Zuckerrückstand 6,5 g / l; Netto-Trockenextrakt 30 g / l.

Gastronomie. Besonders geeignet für Amarone-Risotto, Kürbis-Risotto, gebratenes rotes Fleisch und Kleinwild. Es passt auch perfekt zu verkrustetem Filet, geschnittenem Rindfleisch und Lammrippen. Es wird empfohlen ihn, bei 17-18 ° C zu servieren.

 

You may also like

Recently viewed